triathalon-raceWie die Thüringische Landeszeitung berichtet befand sich über dem Starterfeld des Kernberglaufes in Jena eine Drohne. Dem Bild nach hat hier ein DJI Phantom 3 über dem Start gefilmt / fotografiert. Ein klarer Verstoß gegen die gültigen Regeln.

Der Veranstalter und auch der Pilot bestätigten: „Es gab dafür keine Genehmigung“.

Wir schütteln mit dem Kopf.

Quelle: TLZ